Reisen

Thailand-Reisende kehren zurück: Erfahrungen, Erlebnisse und ein Buch im Gepäck

Ein Jahr um die Welt: Die Abenteuer von Lena Lichterbeck und Jan Filipzik

Lena Lichterbeck (34) und Jan Filipzik (41) kehrten nach 16 Monaten Weltreise zurück nach Wuppertal. Vor rund 13 Monaten hatten sie ihre Wohnung gekündigt, ihre Jobs aufgegeben und sich auf das Abenteuer eingelassen. Während ihres Aufenthalts in Thailand sprachen sie digital mit der Presse über ihre Pläne. Jetzt, persönlich im Café gegenüber der lokalen Zeitung, reflektieren sie ihre Erlebnisse. Jan Filipzik hat sogar ein Buch mit dem Titel „Reisen ist jetzt“ über ihre Erfahrungen verfasst.

Die beiden Reisenden sind nicht mit leeren Händen zurückgekehrt, sondern haben eine Fülle von Erfahrungen und Erinnerungen gesammelt. Während sie die Zeit Revue passieren lassen, scheinen sie voller Freude und positiver Energie zu sein. Lena Lichterbeck betont scherzhaft, dass sie die Sonne mitgebracht haben, was auf die bereichernde Wirkung ihrer Reise hindeutet.

Die Entscheidung, alles hinter sich zu lassen und die Welt zu erkunden, war für Lena und Jan eine mutige und inspirierende Wahl. Ihr Buch und ihre persönlichen Erzählungen können als Quelle der Motivation und des Abenteuers dienen. Die Rückkehr in ihre Heimatstadt markiert einen neuen Abschnitt in ihrem Leben, der sicherlich von den gewonnenen Erkenntnissen und Erinnerungen geprägt sein wird.

Eva Schmidt

Lebt in Niendorf und ist seit vielen Jahren freier Redakteur für Tageszeitungen und Magazine im DACH-Raum.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"