Dieser Werbeplatz kostet nur 20€ pro Monat. Jetzt buchen!
Automobil

24. Internationale Weinrallye für Veteranenfahrzeuge: Historische Autos und Motorräder in Maikammer行

Einmalige Oldtimer-Tour entlang der Deutschen Weinstraße

Die 24. Internationale Weinrallye zur deutschen Weinstraße für Veteranenfahrzeuge, organisiert vom Automobil-Club Maikammer e. V. im ADAC, versammelt am 10. und 11. Mai 250 historische Motorräder und Automobile aus den Jahren bis 1960 bzw. 1972. Dieses Oldtimer-Event findet im Rahmen des traditionellen Maifestes der Gemeinde Maikammer statt und zieht tausende Zuschauer entlang der Strecke an. Über 100 Helfer sind im Einsatz, um einen reibungslosen Ablauf der Rallye zu gewährleisten.

Die Weinrallye beginnt mit der „Pfalztour“ am Freitag, die die Teilnehmer durch das Zellertal und entlang der nördlichen Deutschen Weinstraße führt. 110 Teams nutzen die Gelegenheit, die Schönheiten der Pfalz zu erkunden. Die Rallye wird von der neu gekrönten Weinprinzessin Emely Mugler aus Maikammer begleitet, während der Schirmherr, Landrat Dietmar Seefeldt, die Teilnehmer auf die Reise schickt. Die Strecke erstreckt sich etwa über 140 Kilometer und führt die Teilnehmer zu verschiedenen Durchgangskontrollen und Zwischenstopps.

Die historischen Fahrzeuge, darunter Modelle von bekannten Marken wie Harley Davidson, Mercedes, Alfa Romeo, Volkswagen und Ford, ziehen die Aufmerksamkeit von Zuschauern und Festbesuchern gleichermaßen an. Die Weinrallye, die seit 1972 alle zwei Jahre stattfindet, ist ein fester Bestandteil des Maifestes und bietet ein einzigartiges Erlebnis für Liebhaber klassischer Automobile und Motorräder. Mit Live-Musik, Weintankstellen entlang der Strecke und der Möglichkeit, Land und Leute kennenzulernen, zeigt die Rallye die malerische Landschaft zwischen Pfälzer Wald und Rheinebene in ihrer ganzen Pracht.

Thomas Klein

Lebt in Dresden und ist seit vielen Jahren freier Redakteur für Tageszeitungen und Magazine im DACH-Raum.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"