Dieser Werbeplatz kostet nur 20€ pro Monat. Jetzt buchen!
Wissenschaft

Vorfreude auf den Jahrmarkt: Hinter den Kulissen mit Dieter Gronbach und Markus Schlosser

Auf den Spuren der Volksfestkultur: Die faszinierende Arbeit von Dr. Margit Ramus am Beispiel des Bad Kreuznacher Jahrmarkts

Die Vorbereitungen für den Bad Kreuznacher Jahrmarkt sind in vollem Gange, wie bei einem Treffen des Freundeskreises Kreiznacher Johrmarkt in der Vinothek des Bonnheimer Hofes deutlich wurde. Anwesend waren neben den Mitgliedern des Freundeskreises auch der „Jahrmarktsbürgermeister“ Markus Schlosser und Ralf Leonhard, der Vorsitzende des örtlichen Schaustellerverbands. Als Gastreferentin wurde Dr. phil. Margit Ramus aus Köln begrüßt, die als Archivarin der Volksfestkultur fungiert.

Dank Dr. Ramus‘ Expertise und ihrem digitalen Archiv „Kulturgut Volksfest“ konnten wichtige Informationen für die Erstellung des Jahrmarktskalenders gesammelt werden, die in den herkömmlichen Archiven der Stadt oder der örtlichen Zeitungen nicht verfügbar waren. Dieter Gronbach, Vorsitzender des Freundeskreises, lobte die Zusammenarbeit mit Dr. Ramus und betonte die Bedeutung dieser Daten für die Planung und Organisation des Jahrmarkts.

Werbegeschenke, die in den Auslagen von örtlichen Geschäften für den Jahrmarkt werben sollen, wurden präsentiert. Dr. Margit Ramus, Dieter Gronbach und Markus Schlosser zeigten vier der 500 Geschenke, die für die Promotion des Jahrmarkts vorgesehen sind. Die Stimmung unter den Teilnehmern des Treffens war geprägt von Vorfreude auf das bevorstehende Volksfest, das jedes Jahr viele Besucher anlockt und ein bedeutendes Ereignis in der Region darstellt.

Dr. Markus Hoffmann

Lebt in Hannover und ist seit vielen Jahren freier Redakteur für Tageszeitungen und Magazine im DACH-Raum.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"