Finanzen

Wann kommt die Steuererstattung? Zeitrahmen nach Steuerbescheid

Die Antwort auf die brennende Frage: "Wie lange dauert die Rückzahlung vom Finanzamt?"

Nachdem Steuerzahler ihre Einkommensteuererklärung eingereicht haben, erhalten sie in der Regel nach einer gewissen Zeit einen Bescheid vom Finanzamt zurück. In diesem Bescheid wird festgelegt, ob eine Steuerzahlung zu leisten ist oder ob eine Rückerstattung an den Steuerzahler erfolgt. Sobald eine Rückerstattung genehmigt wurde, können die Verbraucher mit dem Geld auf ihrem Konto rechnen.

Die Auszahlung des Geldes erfolgt normalerweise parallel zum Versand des Steuerbescheids. Dies bedeutet, dass die Rückerstattung möglicherweise sogar vor dem physischen Erhalt des Bescheids auf dem Bankkonto des Steuerzahlers gutgeschrieben wird. Ein frühzeitiger Einreichungszeitpunkt der Steuererklärung bietet den Vorteil, dass Steuerpflichtige schneller erfahren, ob ihre Unterlagen korrekt sind. Personen, die ihre Steuererklärung früh im Jahr einreichen, können daher in den kommenden Wochen mit einer Mitteilung des Finanzamts rechnen.

In Nordrhein-Westfalen werden annähernd 95 Prozent aller Einkommensteuererklärungen innerhalb eines Zeitraums von zwei Wochen bis vier Monaten bearbeitet, wie von der Finanzverwaltung erklärt wurde. Die Gutschrift der Rückerstattung erfolgt auf das Bankkonto, das in der Steuererklärung angegeben wurde. Es ist jedoch möglich, dass es auf dem Bankweg zu Verzögerungen kommt, wodurch die Bearbeitung einige Tage länger dauern kann.

Für den Fall, dass die angegebene Bankverbindung in der Steuererklärung nicht mehr gültig ist, wird der Steuerzahler vom Finanzamt kontaktiert. Um Verzögerungen bei der Auszahlung zu vermeiden, wird empfohlen, dass der Steuerzahler die Finanzbehörde selbst kontaktiert. Wenn die Bankverbindung ungültig ist, entstehen keine Strafen. Bei einer verspäteten Einreichung der Einkommensteuererklärung hingegen wird stets ein Verspätungszuschlag fällig. Dieser beläuft sich auf mindestens 25 Euro pro angefangenem Monat der Verspätung.

Alle News zu Finanzen News Telegram-Kanal

Lebt in Bremen und ist seit vielen Jahren freier Redakteur für Tageszeitungen und Magazine im DACH-Raum.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"