Finanzen

NASDAQ Composite erreicht neues Jahreshoch bei 18’615.59 Punkten

Börse New York: NASDAQ Composite am Mittwochnachmittag im Aufwind | 10.07.24

Am Mittwochnachmittag verzeichnete der NASDAQ Composite einen positiven Trend im NASDAQ-Handel. Der Index stieg um 0,99 Prozent auf 18.612,17 Punkte um 20:01 Uhr.

Im Vergleich zum Vortag verzeichnete der NASDAQ Composite zum Handelsbeginn einen Zuwachs von 0,449 Prozent auf 18.512,09 Punkte. Das Tagestief lag bei 18.467,58 Einheiten, während der Index den Höchststand bei 18.615,59 Punkten erreichte.

Aktuelle Entwicklung des NASDAQ Composite

Seit Jahresbeginn verzeichnet der NASDAQ Composite einen Anstieg von 26,05 Prozent. Am 10.06.2024 lag der Index bei 17.192,53 Punkten, vor drei Monaten bei 16.170,36 Punkten und vor einem Jahr bei 13.685,48 Punkten.

Das Jahreshoch des NASDAQ Composite wurde in diesem Jahr bereits bei 18.615,59 Punkten erreicht, während das Jahrestief bei 14.477,57 Zählern lag.

Einzelwerte im NASDAQ Composite

Zu den Top-Performern im NASDAQ Composite gehören derzeit Ebix (+16,67 Prozent), Comtech Telecommunications (+11,55 Prozent), Sangamo Therapeutics (+11,26 Prozent), Escalon Medical (+8,35 Prozent) und Nektar Therapeutics (+6,91 Prozent). Hingegen stehen Sify (-8,07 Prozent), Cerus (-6,31 Prozent), Park-Ohio (-6,16 Prozent), Deckers Outdoor (-5,51 Prozent) und Innodata (-4,75 Prozent) unter Druck.

Handelsvolumen und Marktkapitalisierung

NVIDIA-Aktie weist aktuell das höchste Handelsvolumen im NASDAQ Composite auf, während die Apple-Aktie mit einem Marktwert von 3,228 Billionen Euro die größte Marktkapitalisierung im Index darstellt.

Fundamentaldaten des NASDAQ Composite

Laut FactSet hat die Ebix-Aktie das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 0,03 im Jahr 2024. Die Big 5 Sporting Goods-Aktie verzeichnet voraussichtlich die höchste Dividendenrendite von 19,46 Prozent im Vergleich zu anderen Indexmitgliedern.

Die positive Entwicklung des NASDAQ Composite am Mittwochnachmittag spiegelt das anhaltende Wachstum des Index wider und zeigt das Vertrauen der Anleger in die US-amerikanischen Technologieunternehmen.

Analysierte Quellen, die diese Meldung bestätigen: 19
Analysierte Kommentare in sozialen Medien: 23
Analysierte Forenbeiträge: 19

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"