Finanzen

Finanzskandal in Vösendorf: City-Rathaus unter Prüflupe

Enthüllungen über fragwürdige Ausgaben des Bürgermeisters in Vösendorf.

In einem 169-seitigen Prüfbericht wurden zahlreiche Ungereimtheiten in Vösendorf aufgedeckt. Bürgermeister Hannes Koza wurde ein Berechnungsfehler in den ersten drei Jahren seines Mandats aufgedeckt, bei dem er monatlich rund 200 Euro zu viel verdiente, der Fehler wurde mittlerweile behoben. Während der Prüfung der letzten sieben Jahre fielen Unterschiede bei den Spesen auf. Koza erhielt im Zeitraum von 2020 bis 2023 insgesamt 35.599,91 Euro, wovon 4.156,48 Euro überwiesen und 31.443,43 Euro in bar ausgezahlt wurden.

Besonders auffällig war, dass der Bürgermeister sich eine beachtliche Summe bar, darunter Bewirtungskosten in Höhe von 14.450 Euro, auszahlen ließ, obwohl dies nicht den gesetzlichen Vorschriften entspricht, was von den Prüfern bemängelt wurde. Des Weiteren wies der Bericht darauf hin, dass in Kozas Amtszeit 43 Auszahlungen an die Firma seiner Ehefrau erfolgten, was nicht im Einklang mit den Bestimmungen der Gemeindeordnung steht.

Im Prüfbericht wird auch auf die finanzielle Situation der Gemeinde hingewiesen, die mit gestiegenen Ermessensausgaben zu kämpfen hat. Die Prüfer empfehlen dem Gemeinderat dringend, über Einsparungsmöglichkeiten und Effizienzverbesserungen zu beraten. Es wird auch angemerkt, dass die Gutscheinverwaltung überdacht werden sollte, da allein im Jahr 2022 Gutscheine im Wert von 30.040 Euro ausgegeben wurden.

Hinsichtlich der Musikschule und der gemeindeeigenen Kulturveranstaltungen gab es Kritik, da die Ausgaben nicht im Einklang mit den öffentlichen Mitteln standen und Einsparungen erforderlich sind. Bürgermeister Koza reagierte auf die Kritik und betonte, dass kein Griff in die Gemeindekasse stattgefunden habe, jedoch Einsparungen in Zukunft unumgänglich seien. Die bevorstehenden Gemeinderatswahlen in Vösendorf am 5. Mai werden durch diese Ereignisse bestimmt und rufen unterschiedliche Reaktionen bei den politischen Parteien hervor.

Alle News zu Finanzen News Telegram-Kanal

Lebt in Bremen und ist seit vielen Jahren freier Redakteur für Tageszeitungen und Magazine im DACH-Raum.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"