FinanzenGesundheitWirtschaft

Einladung zum Bauauftrag: MAG sucht Hauptauftragnehmer für Keturah Reserve in Dubai

MAG, ein führender Immobilienentwickler in den VAE, hat Bauunternehmen eingeladen, sich um den Bauauftrag für das Keturah Reserve zu bewerben, ein luxuriöses Wohnprojekt in Meydan. Das Projekt umfasst 93 Stadthäuser, 90 Villen und 533 Einheiten in sechs Wohnblocks. Es wird das erste Wohnprojekt im Nahen Osten sein, das durch Bio Living ein neues Lebensgefühl vermitteln soll, um das körperliche, geistige und emotionale Wohlbefinden der Bewohner zu verbessern. Der Bauwert des Projekts beläuft sich auf 2,8 Milliarden AED.

Die Entscheidung, ein solches innovatives Wohnprojekt in Dubai zu starten, zeigt die wachsende Nachfrage nach nachhaltigen und gesunden Wohnoptionen in der Region. Bio Living, das Natur und modernen Lebensstil miteinander verbindet, wird immer beliebter.

Die Tabelle unten zeigt einige relevante Informationen zum Keturah Reserve-Projekt:

| Projektname | Keturah Reserve |
|-------------------|---------------------|
| Standort | Meydan, Dubai |
| Bauwert | 2,8 Milliarden AED |
| Einheiten | 93 Stadthäuser, 90 Villen, 533 Einheiten |

Die Nachfrage nach solchen Wohnprojekten in Dubai könnte auch historisch auf die wachsende Popularität des Emirats als wichtige touristische und wirtschaftliche Destination zurückzuführen sein. Die Stadt hat in den letzten Jahren eine beeindruckende Entwicklung erlebt und zieht immer mehr Investoren und Einwohner aus der ganzen Welt an.

Es bleibt abzuwarten, welches Bauunternehmen den Zuschlag für den Bau des Keturah Reserve-Projekts erhalten wird und wie das Projekt den Standard für luxuriöses Wohnen und nachhaltige Lebensweise in der Region neu definieren wird. Interessierte Unternehmen können sich an Dewan Architects and Engineers wenden, um weitere Informationen zu erhalten.



Quelle: MAG / ots

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"