Sport

Golf-Erlebnistag: Kostenloser Schnuppertag im Golfclub Ladbergen

Erlebe den Golfsport hautnah und entdecke neue Möglichkeiten.

Am 28. April veranstaltet der Golfclub Ladbergen einen Golf-Erlebnistag, der Interessierten die Möglichkeit bietet, den Sport unverbindlich auszuprobieren. Von 11 bis 16 Uhr sind alle herzlich eingeladen, die Lust haben, Golf zu spielen. Der Golfclub betont, dass Golf ein Sport für jedermann ist und der Einstieg viel einfacher ist als oft angenommen. Es wird lediglich empfohlen, Sportschuhe und bequeme Kleidung mitzubringen, da die Ausrüstung gestellt wird und eine vorherige Anmeldung nicht erforderlich ist.

Golf ist nicht nur eine sportliche Herausforderung, sondern bietet auch ein abwechslungsreiches Naturerlebnis. Der Golfschwung beansprucht bis zu 124 Muskeln und zählt zu den koordinationsstärksten Sportarten. Bei einer 18-Löcher-Runde, die durchschnittlich vier Stunden dauert, kann der Körper rund 1200 Kalorien verbrennen – mehr als beim Tennis oder Joggen.

Der Geschäftsführer des Golfclubs Ladbergen, Martin Grotholtmann, betont, dass Golf nicht nur als Sport, sondern als Gesamterlebnis angesehen wird. Die Kombination aus Bewegung an der frischen Luft und dem Naturerlebnis macht den Sport besonders. Golf kann jederzeit begonnen und bis ins hohe Alter betrieben werden, sowohl allein als auch mit Freunden oder der Familie über alle Generationen hinweg.

Der Golfclub Ladbergen bietet auch Anfängern optimale Trainings- und Spielmöglichkeiten zu erschwinglichen Preisen. Ein Schnupperkurs für 19 Euro ermöglicht auch außerhalb des Golf-Erlebnistags einen einfachen Einstieg in den Sport. Für weitere Informationen können Interessierte den Golfclub telefonisch unter 05485/831813, per E-Mail unter info@golf-ladbergen.de oder online unter www.golf-ladbergen.de kontaktieren.

Lebt in München und ist seit vielen Jahren freier Redakteur für Tageszeitungen und Magazine im DACH-Raum.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"