FrankreichKulturReisenSpanienUmweltWetter und Natur

Jamón Ibérico: Gastronomische Reise mit deutschen Chefköchen

In einer aktuellen Pressemitteilung wird über eine Reise ausgewählter deutscher Chefköche in die Welt des Jamón Ibérico berichtet. Begleitet vom Botschafter des Jamón Ibérico in Deutschland, Christian Sturm-Willms, konnten die Chefköche sich vor Ort ein Bild vom Herstellungsprozess des Jamón Ibérico machen und Einblicke in das einzigartige Ökosystem der Dehesa gewinnen. Ein besonderer Höhepunkt war ein Wettbewerb, bei dem die Chefköche ein Fusions-Gericht aus verschiedenen kulinarischen Kulturen rund um den Jamón Ibérico kreieren mussten.

Die Gastronomie spielt eine wichtige Rolle, da sie nicht nur die physiologischen Bedürfnisse des Menschen abdeckt, sondern auch Einblicke in die Kultur eines Landes gibt. Der Jamón Ibérico steht für Qualität, Nachhaltigkeit, Geschmack und Genuss. Die Reise der Chefköche wurde durch die Kampagne "Jamones Ibéricos aus Spanien, die Botschafter Europas in der Welt" ermöglicht, um das Wissen über das Produkt zu fördern.

Die Chefköche besuchten Produktionsgebiete des Ibérico, darunter das Pedroches-Tal, um den Herstellungsprozess und das Ökosystem kennenzulernen. Die Reise endete in Sevilla mit einem Wettbewerb im "MasterChef"-Stil, bei dem die Köche kreative Rezepte mit Jamón Ibérico als Hauptzutat präsentierten. Die Veranstaltung zeigte die Vielseitigkeit des Jamón Ibérico und seine Anpassungsfähigkeit an verschiedene gastronomische Kulturen.

Die dreijährige Förderung des Jamón Ibérico auf internationaler Ebene durch den Branchenverband ASICI fand mit dieser Reise einen krönenden Abschluss. Die Kampagne erreichte erfolgreich Millionen von Verbrauchern und trug zur Steigerung der Exporte des Produkts nach Deutschland, Frankreich, Mexiko und China bei.

Diese Veranstaltung verdeutlicht die Bedeutung des Jamón Ibérico als kulturelles und kulinarisches Symbol und zeigt, wie gastronomische Traditionen und Innovationen miteinander verschmelzen können, um ein authentisches und hochwertiges Produkt zu präsentieren.



Quelle: Ham Passion Tour / ots

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"