Dieser Werbeplatz kostet nur 20€ pro Monat. Jetzt buchen!
Prominent

Qatar Hosts Second Gulf Housing Week: Innovation and Collaboration at the Forefront

Intelligente Technologien im Fokus: Qatar's Smart Housing Lösungen vorgestellt

Das Ministerium für Soziale Entwicklung und Familie (MoSDF) betonte, dass die Abhaltung der Zweiten Golf Housing Week in Katar den unerschütterlichen Einsatz Katars zur Verbesserung des Lebensstandards aller Bürger widerspiegelt, indem Wohnraum als grundlegende Säule der sozialen Entwicklung priorisiert wird. Der stellvertretende Unterstaatssekretär für Angelegenheiten der sozialen Entwicklung im MoSDF, Fahd Mohamed al-Khayarin, erklärte, dass diese Veranstaltung als entscheidende Plattform dient, um die Bemühungen Katars bei der Integration von Smart-Technologien, der Umsetzung nachhaltiger Strategien und der Förderung von Innovationen im Wohnungsbau zu präsentieren.

Bei der Unterzeichnungszeremonie einer Vereinbarung mit Al-Hattab Holdings zur Unterstützung der Entwicklung und Durchführung der Zweiten Golf Housing Week, die gleichzeitig mit der Build Your House Exhibition (BYH) vom 13. bis 16. Mai im Qatar National Convention Centre (QNCC) stattfinden wird, betonte al-Khayarin, dass das MoSDF die herausragende Bedeutung der Bereitstellung zugänglicher, nachhaltiger und qualitativ hochwertiger Wohnlösungen für unsere Gemeinden anerkennt.

Bislang haben sich 25 namhafte Redner aus den privaten und öffentlichen Sektoren zugesagt, darunter die Public Works Authority, Kahramaa, das Ministerium für Kommunalverwaltung, Qatar Foundation, die Qatar University, das Ministerium für Umwelt und Klimawandel, die United Development Company, die Qatar Development Bank und Qetaifan Projects. Darüber hinaus werden 14 herausragende Redner und Moderatoren aus dem GCC an Diskussionsrunden teilnehmen.

Wichtige Partnerschaften wurden mit führenden Experten geschlossen, darunter das American Institute for Architects (AIA), das mit 10 Rednern teilnehmen wird und auch Sitzungen und Workshops leiten wird. Die Zweite Golf Housing Week hat für Katar und seine Bevölkerung immense Bedeutung, da sie als Plattform dient, um wesentliche Herausforderungen und Chancen im Wohnungsbau anzugehen.

Der Vizevorsitzende von Al-Hattab Holdings, AbdulAziz al-Kaabi, betonte, dass die Ausrichtung der GCC-Länderpavillons und die Gestaltung des Programms für die Zweite Golf Housing Week einen Höhepunkt der Innovation, Zusammenarbeit und Fortschritt im Bereich Wohnungsbau und soziale Entwicklung darstellen. Das Team von Al-Hattab Holdings arbeite unermüdlich daran, eine beispiellose Endauswahl an Rednern, Ausstellern und Erlebnissen zusammenzustellen, die inspirieren, bilden und positive Veränderungen vorantreiben werden.

Der Mitbegründer und Geschäftsführer von NeXTfairs for Exhibitions and Conferences, Rawad Sleem, sagte, dass die Zweite Golf Housing Week nicht nur bahnbrechende Innovationen präsentiert, sondern auch als Katalysator für positive Veränderungen innerhalb unserer lokalen Gemeinschaften wirkt. Die Organisation dieses Events durch NeXTfairs for Exhibitions and Conferences werde die Zusammenarbeit fördern, Dialoge anregen und greifbare Lösungen im Bereich des Wohnungsbau-Entwicklungs vorantreiben.

Sophia Wagner

Sophia Wagner ist eine führende Expertin im Bereich Promi-Journalismus und Entertainment mit über zehn Jahren Erfahrung. Sie hat Kommunikationswissenschaft an der Universität Hamburg studiert und arbeitet seitdem für diverse Magazine und Online-Plattformen, wo sie sich auf die Welt der Prominenten spezialisiert hat. Sophia ist Mitglied im Verband der Unterhaltungsjournalisten Deutschlands und hat mehrere Auszeichnungen für ihre exklusiven Interviews und tiefgehenden Porträts erhalten. Sie ist eine regelmäßige Korrespondentin für Roter-Teppich-Events und Filmfestivals und hat eine breite Leser- und Zuschauerschaft sowohl im Print- als auch im Online-Bereich. Neben ihrer journalistischen Arbeit ist Sophia auch als Moderatorin für diverse TV-Formate im Bereich Unterhaltung tätig. In ihrer Freizeit reist sie gerne und hat ein Faible für Mode und Design.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"