Prominent

Donald Trump erstmals vor Gericht: Ex-Präsident wegen Schweigegeldzahlungen angeklagt

Historischer Moment: Ex-US-Präsident Trump vor Gericht - Was steckt hinter den Anklagepunkten?

Mit Donald Trump steht zum ersten Mal in der Geschichte der Vereinigten Staaten ein ehemaliger US-Präsident von Montag an (ab 16:00 Uhr MESZ) vor Gericht. Der Strafprozess bezieht sich auf Schweigegeldzahlungen an einen Pornostar und Trump ist unter anderem wegen Fälschung von Geschäftsunterlagen angeklagt. Die Auswahl der Geschworenen soll vor dem Gericht in New York beginnen.

Die Anwälte des Republikaners, der eine erneute Präsidentschaftskandidatur im November anstrebt, haben bis zuletzt jedoch versucht, das Verfahren abzuwenden, zu verlegen oder zu verzögern. Hintergrund des Falls ist eine Zahlung von 130.000 US-Dollar an die Pornodarstellerin Stormy Daniels kurz vor Trumps Wahl zum Präsidenten im Jahr 2016. Sie behauptete, eine Affäre mit ihm gehabt zu haben, während Trump dies bestritt, aber die Geldzahlung nicht bestritt. Trump wird vorgeworfen, die Zahlungen unrechtmäßig verbucht und versucht zu haben, sie auf illegale Weise zu verschleiern, um andere Gesetzesverstöße zu vertuschen. Trump hat auf nicht schuldig plädiert.

Der Prozess könnte bis zu acht Wochen dauern, und im Falle einer Verurteilung könnte Trump eine mehrjährige Gefängnisstrafe drohen, die auch zur Bewährung ausgesetzt werden könnte. Zusätzlich sind drei weitere Strafprozesse gegen Trump in den USA derzeit in Vorbereitung.

Sophia Wagner ist eine führende Expertin im Bereich Promi-Journalismus und Entertainment mit über zehn Jahren Erfahrung. Sie hat Kommunikationswissenschaft an der Universität Hamburg studiert und arbeitet seitdem für diverse Magazine und Online-Plattformen, wo sie sich auf die Welt der Prominenten spezialisiert hat. Sophia ist Mitglied im Verband der Unterhaltungsjournalisten Deutschlands und hat mehrere Auszeichnungen für ihre exklusiven Interviews und tiefgehenden Porträts erhalten. Sie ist eine regelmäßige Korrespondentin für Roter-Teppich-Events und Filmfestivals und hat eine breite Leser- und Zuschauerschaft sowohl im Print- als auch im Online-Bereich. Neben ihrer journalistischen Arbeit ist Sophia auch als Moderatorin für diverse TV-Formate im Bereich Unterhaltung tätig. In ihrer Freizeit reist sie gerne und hat ein Faible für Mode und Design.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"