JenaKriminalität und Justiz

Alkohol und Drogen am Steuer: Rauschfahrer in Jena erwischt

Durch die Nacht im Rausch: Polizeimeldungen für Jena, 16.04.2024

Am 16. April 2024 stellte die Jenaer Polizei in den frühen Morgenstunden zwei betrunkene Fahrer fest. Ein 43-jähriger Fahrer eines Pkw Ford und ein 52-jähriger Fahrer eines Pkw Piaggio wurden mit Alkoholwerten von 0,75 und 0,77 Promille erwischt. Beiden wurde die Weiterfahrt untersagt, und es wurde ein Verfahren gegen sie eingeleitet. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, da auch ein Drogentest positiv war.

Die Polizeimeldung vom 16. April 2024 informiert über die aktuellen Geschehnisse in Jena. Unter anderem werden Unfall-, Brand- und Verbrechensmeldungen in der Region bekannt gegeben. Die Landespolizeiinspektion Jena übermittelte diese Nachricht um 04:14 Uhr.

Laut der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) des Bundeskriminalamts (BKA) wurden im Jahr 2022 im Kreis Jena insgesamt 584 Rauschgiftdelikte erfasst. Die Aufklärungsquote lag bei 95%, und unter den Tatverdächtigen befanden sich sowohl Männer als auch Frauen unterschiedlicher Herkunft. Die Statistik zeigt eine Altersverteilung der Tatverdächtigen und vergleicht die Zahlen mit dem Vorjahr.

Der Polizeiticker und der Blaulichtmelder auf Twitter bieten weiterhin aktuelle Informationen zu Polizeimeldungen in Jena. Für alle, die auf dem Laufenden bleiben möchten, sind diese Kanäle empfehlenswert. Darüber hinaus bietet die Regio-News-Seite für Jena Wettervorhersagen, Warnmeldungen und weitere wichtige Informationen für die Region.

Kriminalität & Justiz News Telegram-KanalJena News Telegram-Kanal Kriminalität & Justiz News Reddit Forum

Mit einem Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist der freie Redakteur und Journalist Martin Schneider ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"