Gotha

29. Gothaer Sparkassen-Schlossparklauf 2024: Anmeldung ab sofort möglich

Erleben Sie sportliche Highlights im Gothaer Schlosspark am Muttertag!

Am Sonntag, dem 12. Mai 2024, wird der 29. Gothaer Sparkassen-Schlossparklauf stattfinden, der auch dieses Jahr wieder am Muttertag abgehalten wird, wie es in Gotha bereits seit vielen Jahren Tradition ist. Oberbürgermeister Knut Kreuch wird als Schirmherr dieses Sportevents fungieren. An diesem Tag werden Läuferinnen und Läufer sowie Kinder und Jugendliche aus den Schulen der Stadt und des Landkreises Gotha ab 9.10 Uhr ihr Können unter Beweis stellen. Die Schule mit den meisten Teilnehmern erhält traditionell besondere Ehrungen, und weitere neue Ehrungen sind geplant. Zusätzlich zu den üblichen Siegertreppchen, Pokalen und Urkunden werden auch in diesem Jahr die Streckenrekorde des Hauptlaufs prämiert.

Dank der guten Zusammenarbeit mit der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten wird der Lauf erstmals nicht nur durch das unmittelbare Schlossareal führen, sondern auch den Landschaftspark einbeziehen. Der Hauptlauf wird um den Parkteich im Englischen Garten verlaufen, während die Schülerläufe, der Staffellauf der Schulen und der Bambinolauf durch den Gothaer Schlosspark und das Schloss führen werden. Der Start- und Zielbereich befindet sich neben dem Rosengarten vor Schloss Friedenstein, wo auch die Siegerehrungen und das Rahmenprogramm stattfinden werden.

Interessierte können sich online über die Teilnahme am 29. Gothaer Sparkassen-Schlossparklauf 2024 informieren, die Ausschreibung ist auf der neuen Webseite des Laufes zu finden. Lokale und regionale Vereine sind zudem herzlich eingeladen, sich vor Ort zu präsentieren. Anfragen können schriftlich über afanselau@msb-komm.de gestellt werden. Der Lauf wird vom Bildungsamt der Stadtverwaltung Gotha veranstaltet und von verschiedenen Organisationen wie dem Leichtathletikverein Gothaer Land e.V., der Kreissportjugend Gotha, dem FSV 1950 Gotha e.V., dem Marineclub Gotha e.V. und dem Anzeigenmagazin „Oscar am Freitag“ unterstützt.

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"