ErfurtReisenWissenschaft

Schloss Einstein – Erfurt: Geheimnisse im Wrestling-Ring heute im TV!

Was passiert als nächstes auf Schloss Einstein? Alle Infos zum TV-Termin und mehr!

Am 15.04.2024 geht es weiter bei „Schloss Einstein – Erfurt“ und Fans können gespannt sein auf die aktuellen Geschehnisse. In der heutigen Folge mit dem Titel „Im Wrestling-Ring / Geheimnisse, Prioritäten und Pferdemist“ erwartet die Zuschauer ein spannendes Geschehen. Maxi und Karl machen eine ernsthafte Entdeckung, als sie den vermeintlichen Besitzer des zweiten Kartenstücks aufsuchen und in einem Wrestling-Ring landen. Auch Leon erlebt eine Überraschung, als seine Freundin Io endlich wieder am Einstein auftaucht. Gleichzeitig scheint es für Massuda im schulischen Bereich endlich bergauf zu gehen.

Die Handlung dreht sich weiter um Geheimnisse, Prioritäten und einen unerklärlichen Pferdemist im Schulgarten. Leon erfährt von Ios Zukunftsplänen und steht vor einer großen Herausforderung. Chiara ist schockiert, als sie den Schulgarten mit Pferdemist vorfindet und will herausfinden, wie dieser dorthin gelangt ist. Tahmina kämpft darum, mit Mikka den Share Space zu erhalten, während Frau Amani klare Prioritäten fordert.

Für Zuschauer, die die aktuelle Folge nicht live sehen können, bietet die KiKa-Mediathek die Möglichkeit, die Sendung nach der Ausstrahlung online als Video on Demand anzusehen. Eine Wiederholung im TV wird vorerst nicht angeboten. Neben den aktuellen Entwicklungen bei „Schloss Einstein – Erfurt“ bietet die Mediathek auch einen Rückblick auf vergangene Folgen.

Die Serie „Schloss Einstein – Erfurt“ wurde 1998 ins Leben gerufen und gehört zum Genre der Jugendserie. Die heutige Folge mit der Nummer 1064 verspricht Spannung und emotionale Momente für die Zuschauer. Mit einem hochkarätigen Ensemble von Schauspielern bietet die Serie auch in HD Qualität ein besonderes Seherlebnis. Wer weitere Folgen der Serie im TV sehen möchte, sollte die kommenden TV-Termine im Blick behalten, um keine der spannenden Entwicklungen zu verpassen.

Erfurt News Telegram-Kanal

Mit einem Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist der freie Redakteur und Journalist Martin Schneider ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"