Erfurt

Fanszene der Vereine FC Rot-Weiß Erfurt und FSV Zwickau kündigen internationale Testspiele an

Internationale Testspiele: Fanszenen von Erfurt & Zwickau überraschen mit besonderen Reisen

Die Fanszenen des FC Rot-Weiß Erfurt und des FSV Zwickau haben für den kommenden Sommer internationale Testspiele angekündigt. Der FSV Zwickau wird am 06. Juli 2024 gegen Austria Salzburg antreten, während der FC Rot-Weiß Erfurt am 13. Juli 2024 beim FC Groningen zu Gast sein wird.

Die Fanclubs des FSV Zwickau haben die Unterstützung der Fans angefordert, um das internationale Testspiel gegen Austria Salzburg zu finanzieren. Die Vereinigung betont die Bedeutung der finanziellen Hilfe angesichts der angespannten wirtschaftlichen Lage des Vereins und bittet die Fans, durch Spenden und das Einwerfen von Pfandbechern zu helfen.

Nach vielen Jahren wird der FC Rot-Weiß Erfurt wieder ein Testspiel im Ausland bestreiten. Die Reise führt sie in die niederländische Stadt Groningen, wo sie auf den FC Groningen treffen werden. Es wird erwartet, dass aktive Fans beider Mannschaften das Spiel zu einem besonderen Erlebnis machen.

Die Fanszenen beider Vereine freuen sich darauf, durch die Testspiele die Beziehungen zwischen den Clubs zu stärken und unvergessliche Erinnerungen zu schaffen. Weitere Informationen zu den Testspielen, einschließlich Anreise, Kartenverkauf und geplanten Aktionen, werden in Kürze veröffentlicht. Fußballfans werden dazu ermutigt, sich den Termin fett im Kalender zu markieren und das Wochenende mit Leben zu füllen, um die rot-weißen Farben angemessen zu repräsentieren und gute Gäste in Groningen zu sein.

Erfurt News Telegram-Kanal

Mit einem Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist der freie Redakteur und Journalist Martin Schneider ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"