EisenachKulturProminent

Premiere in Eisenach: Fête de la Musique erstmals am 21. Juni 2024 in der Innenstadt

Begeben Sie sich auf eine musikalische Entdeckungsreise durch die Wartburgstadt Eisenach!

Die weltweit bekannte „Fête de la Musique“ wird erstmals auch in Eisenach gefeiert. Am 21. Juni 2024 verwandelt sich die Eisenacher Innenstadt in ein Musikfestival, bei dem Amateur- und Berufsmusiker kostenfreie Straßenkonzerte geben. Die Idee hinter der Veranstaltung ist es, regionale Musiker zu ermutigen, ihre Musik öffentlich zu präsentieren und so einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Ursprünglich in Paris im Jahr 1982 gestartet, hat sich die „Fête de la Musique“ zu einem jährlichen Event entwickelt, das weltweit in über 1000 Städten gefeiert wird. In Deutschland allein beteiligen sich mehr als 80 Städte an diesem Musikfest, das Musiker aller Stilrichtungen zusammenbringt, um gemeinsam Musik zu machen.

Die Umsetzung der „Fête de la Musique“ in Eisenach erfolgt in Zusammenarbeit zwischen der Stadt Eisenach und dem Gewerbeverein Eisenach 1991 e.V. Das Festival bietet eine vielseitige Plattform für Musiker, um ihre Kunst zu präsentieren und die Stadt mit Musik zu erfüllen. Es verspricht ein einzigartiges Erlebnis für Musikbegeisterte und Künstler gleichermaßen.

Eisenach News Telegram-Kanal Kultur News Telegram-Kanal

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"