EisenachGesundheit

BEFAST-Lauf: Eisenacher Stadtlauf für Schlaganfallerkennung am 4. Mai 2024

Der BEFAST-Lauf in Eisenach: Schlaganfallerkennung im Fokus.

Das St. Georg Klinikum Eisenach veranstaltet am 4. Mai 2024 den BEFAST-Lauf, den 1. Stadtlauf im Zeichen der Schlaganfallerkennung. Menschen sind eingeladen, sich mit einem Team für den guten Zweck anzumelden und eine Strecke von 4 km durch die Eisenacher Altstadt zu laufen. Die Gewinne der Siegerteams gehen an gemeinnützige Initiativen, die sich mit dem Thema Schlaganfall beschäftigen. Parallel dazu findet der „Aktionstag für gelebte Inklusion im Wartburgkreis“ mit einem bunten Bühnenprogramm und Mitmachangeboten statt.

Der Lauf soll das Bewusstsein für die schnelle Behandlung von Schlaganfällen schärfen. Das Akronym BE-FAST gilt als Leitfaden zur Erkennung plötzlich auftretender Schlaganfallbeschwerden: B für Balance, E für Eye, F für Face, A für Arm, S für Sprache und T für Time. Das Team der Stroke Unit des St. Georg Klinikums möchte auf die Bedeutung einer sofortigen Vorstellung in der Notaufnahme bei Verdacht auf einen Schlaganfall hinweisen.

Das Programm des Laufs beinhaltet eine Registrierung von 10.00 bis 11.30 Uhr, ein WarmUp vor der Bühne um 11.30 Uhr, den Start der beiden Strecken um 11.45 und 12.00 Uhr sowie die Siegerehrung um 13.30 Uhr. Weitere Informationen und Anmeldungen sind auf der Website des St. Georg Klinikums verfügbar.

Eisenach News Telegram-KanalGesundheit News Telegram-Kanal Thüringen News Twitter-Kanal

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"