Dieser Werbeplatz kostet nur 20€ pro Monat. Jetzt buchen!
OstholsteinWirtschaft

Neue Bäckerei Puck in Timmendorfer Strand: Frische Brötchen am Strandallee!

Entdecken Sie die einzigartige Atmosphäre der neuen Bäckerei Puck Filiale!

In Timmendorfer Strand eröffnet die Bäckerei Puck ihre neue Filiale an der Strandallee. Die Eröffnung wurde an einem sonnigen Tag gefeiert, mit blauen Luftballons, entspannten Gästen auf der Terrasse und strahlendem Sonnenschein. Täglich von 7 bis 17 Uhr bietet die Bäckerei frische Brötchen, Brot, Kuchen und Café-Spezialitäten an.

Die neue Filiale spiegelt eine maritime Ästhetik wider, gekennzeichnet durch holzerne Ruder, blau-weiß gestreifte Markisen und eine Meerjungfrau an der Wand. Stefan Sköries, der Geschäftsführer von Puck, erläutert, dass mit der Umbenennung zur „Ostseebäcker“ auch ein neues Designkonzept eingeführt wurde. Die Filiale umfasst 190 Quadratmeter, eine Terrasse zur Strandallee und bietet innen 36 und außen knapp 50 Sitzplätze sowie eine Spielecke für Kinder.

Die Filiale ist sieben Tage die Woche von 7 bis 17 Uhr geöffnet, außer an fünf Feiertagen im Jahr. Puck beschäftigt insgesamt über 200 Mitarbeiter und hat eine lange Tradition, die bis ins Jahr 1904 zurückreicht. Timmendorfer Strand verfügt über weitere Bäckereien mit angeschlossenen Cafés, darunter Junge-Filialen, die Bäckerei Brede und Dallmeyers Backhus. Puck betreibt auch Filialen in Niendorf, darunter eine im Edeka-Markt Jens und eine am Niendorfer Hafen.

Die Eröffnung der neuen Filiale in Timmendorfer Strand bringt frische Backwaren und Café-Angebote an die Strandallee und lädt Einheimische sowie Touristen zum Verweilen und Genießen ein. Die Bäckerei Puck setzt damit ihre Erfolgsgeschichte fort und erweitert ihr Filialnetz entlang der Ostseeküste.

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"