KulturLeipzigProminent

Scorpions kehren nach Leipzig zurück – Mit Musik-Legende Phil Campbell im Gepäck!

Die Scorpions bringen Rocklegenden nach Leipzig - Ein musikalisches Erlebnis der besonderen Art!

Die Rocklegenden Scorpions sind zurück und bringen im September eine spektakuläre Tournee namens „Love at First Sting“ nach Leipzig. Die Band, die seit fast 60 Jahren die Weltbühnen erobert, plant Konzerte nicht nur in Leipzig, sondern auch in Städten wie Hamburg, Köln, Frankfurt und Nürnberg. Sänger Klaus Meine betonte, dass sie aufgrund der starken Fanbasis einiger Städte im vergangenen Jahr nicht besuchen konnten, aber die Wünsche ihrer Fans für die Tour im Jahr 2024 berücksichtigt haben.

Zur Feier von 40 Jahren ihres gleichnamigen Albums haben die Scorpions eine brandneue Show vorbereitet, die für die Fans ein unvergessliches Erlebnis verspricht. Als besonderes Highlight haben sie die britischen Rocker „Phil Campbell and the Bastard Sons“ in ihr Tour-Line-Up aufgenommen. Die Band um den ehemaligen „Motörhead“-Gitarristen Phil Campbell wird mit ihrer Extra-Portion Heavy Rock im Vorprogramm für Stimmung sorgen. Es ist auch eine besondere Reunion, da der Ex-„Motörhead“-Drummer Mikkey Dee schon seit 2016 mit dabei ist.

Das Konzert der Scorpions in Leipzig ist für den 15. September in der Quarterback Immobilien Arena geplant. Fans können sich bereits Karten für dieses spektakuläre Ereignis sichern, die sowohl bei Eventim als auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich sind. Klaus Meine verspricht, dass der Skorpion den Stachel für die deutschen Fans nochmals richtig ausfahren wird, und die Fans können sich auf eine unvergessliche Rockshow freuen.

Kultur News Telegram-Kanal

Mit einem Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist der freie Redakteur und Journalist Martin Schneider ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"