Leipzig

Kreative Buchprojekte für junge Autoren – Verein Buchkinder Leipzig e. V.

Kreatives Schreiben und Illustration für junge Autoren - Entdecke die Welt der Buchkinder in Leipzig

Im Verein Buchkinder Leipzig e. V. wird die Fantasie von Kindern und Jugendlichen freigesetzt. Unter der Anleitung von Kursleitern wie Konstantin können die Teilnehmer ihre Buchideen entwickeln, Illustrationen erstellen, das Layout gestalten, das Buch drucken und binden lassen. Am Ende erfolgt die feierliche Übergabe des fertigen Buches. An einem Donnerstag nehmen 17 Kinder an einem zweistündigen Kurs teil, während insgesamt wöchentlich etwa 200 Kinder in den Räumen des Vereins ihre kreative Energie entfalten.

Interessierte können sich im Verein anmelden und haben Zugang zu einer gut ausgestatteten Werkstatt. Dort finden junge Buchautoren und -illustratoren alles, was sie für ihre Projekte benötigen: historische Schreibmaschinen, Malutensilien, Bastelmaterialien sowie gemütliche Teppiche und Couches, die zum Geschichtenerfinden einladen. Die Atmosphäre fördert die Entwicklung der Fantasie und Kreativität der Kinder und Jugendlichen, die hier ihre eigenen Geschichten zum Leben erwecken können. Der Verein bietet somit eine inspirierende Umgebung für junge Talente, um ihre künstlerischen Fähigkeiten zu entfalten und ihre Vorstellungskraft zu entdecken.

Mit einem Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist der freie Redakteur und Journalist Martin Schneider ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"