GörlitzKultur

Feiern Sie mit! 20 Jahre Polen in der EU: Das Europa-Maifest in Görlitz und Zgorzelec

20 Jahre Europäische Union: Feierlichkeiten in Görlitz/Zgorzelec

Die Europastadt Görlitz/Zgorzelec feiert den 20. Jahrestag des Beitritts Polens zur Europäischen Union (EU) mit dem Projekt der Stadt Zgorzelec und der Görlitzer Kulturservicegesellschaft mbH. Das Europa-Maifest in Zgorzelec bildet den Auftakt vom 1. bis 3. Mai 2024 rund um das Zgorzelecer Kulturhaus (Dom Kultury).

Am 1. Mai lädt das Familienfest auf der Grünanlage am Städtischen Kulturhaus – Dom Kultury ein. Der offizielle Teil zum 20. Jahrestag des EU-Beitritts Polens umfasst eine Podiumsdiskussion und die Ausstellung „20 Jahre EU aus Sicht der Stadt Zgorzelec”. Am 2. Mai können Kinder in der Kinderwerkstatt „Die Europäische Galerie“ im Kulturhaus Zgorzelec aktiv werden. Ein deutsch-polnisches Familienkino wird am Nachmittag präsentiert. Am 3. Mai findet die erste „Mobile Werkstatt für den Waschtrog-Bau” im Rahmen des Maifestes auf den Neißewiesen statt.

Das Programm des Europa-Maifests im Dom Kultury in Zgorzelec am 1. Mai beinhaltet ein Kinderkonzert, Theateraufführungen, eine Akademie für Zirkuskünste, eine Kochshow, einen Tortenanschnitt, und eine Podiumsdiskussion zum 20-jährigen Jubiläum des EU-Beitritts. Weitere Programmpunkte sind unter anderem eine Oldtimer-Präsentation, regionale Produkte, und Infostände von Vereinen.

Am 2. Mai im Städtischen Kulturhaus in Zgorzelec finden eine deutsch-polnische Kinderwerkstatt sowie ein deutsch-polnisches Familienkino statt. Am 3. Mai sind Familien herzlich zum Fest im Park Nadnyski und den Wiesen an der Neiße eingeladen. Das Bühnenprogramm umfasst Musik von Waldek Pasternak, Basia Piotrowska und Paula & Karol. Es gibt auch ein Familienspiel, eine Mobile Werkstatt zur Waschtrog-Regatta 2024, Mal- und Survival-Workshops, Live-Musik, eine Lasershow und gastronomische Angebote. Programmänderungen sind möglich.

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"