GörlitzKriminalität und Justiz

Blitzermarathon 2024: Polizei jagt Temposünder in Deutschland

Aufgepasst! Verpassen Sie nicht die Liste der Blitzer-Standorte in Bayern, Hessen und Co.

Der Blitzermarathon findet am 19.04.2024 in Deutschland statt. Dies ist Teil der internationalen Aktionswoche „Road Pol Speed Marathon“. Diese Tempokontrollen zielen darauf ab, Temposünder zu erfassen und die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Die Aktion geht vom 15. bis zum 21. April 2024, wobei der Haupttag der 19.04.2024 ist. Es wird erwartet, dass an diesem Tag vermehrt Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt werden.

Die Polizei konzentriert sich bei diesem Blitzmarathon auf unfallträchtige Streckenabschnitte und Gebiete mit einer erhöhten Gefährdungslage. Der Aktionstag startet früh am Morgen und erstreckt sich bis in die Nacht hinein. In den vergangenen Jahren wurden die genauen Messstellen etwa eine Woche vor dem Termin veröffentlicht.

Verschiedene Bundesländer nehmen an der Speedweek teil, darunter Baden-Württemberg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein. Am 19. April 2024 sind weitere Bundesländer wie Bayern, Brandenburg und Thüringen in die Aktion eingebunden.

Die Blitzerstandorte in Bayern umfassen Städte wie Stuttgart, Mannheim, Karlsruhe, Freiburg im Breigau, Heidelberg und Heilbronn. In Hessen sind unter anderem Frankfurt am Main, Wiesbaden, Kassel, Darmstadt und Offenbach als Blitzerstandorte vorgesehen. In Rheinland-Pfalz werden Kontrollen unter anderem in Mainz, Ludwigshafen, Trier, Koblenz und Worms durchgeführt.

Der Blitzermarathon trägt zur Verkehrssicherheit bei, indem er Verkehrsteilnehmer für die Folgen zu schnellen Fahrens sensibilisiert. Im vergangenen Jahr wurden trotz Ankündigung Tausende Verkehrssünder erfasst, was die Bedeutung solcher Aktionen für die Einhaltung von Tempolimits unterstreicht.

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"