BautzenKultur

Historische Fakten zur Krabat-Sage: Schadowitz-Historie aufgedeckt

Die faszinierende Verbindung zwischen Krabat und Schadowitz enth├╝llt

Der Kulturverein Zei├čig organisierte k├╝rzlich einen Infoabend ├╝ber die sorbische Volkssage Krabat, die auf einem historisch nachweisbaren Fundament beruht. Hans-J├╝rgen Schr├Âter und Wolfgang Kraus pr├Ąsentierten die Geschichte vor rund 40 Besuchern in Zei├čig. Schr├Âter, Familiengeschichts- und Erbenforscher, hat seit 17 Jahren nach dem kroatischen Obristen Johann von Schadowitz geforscht, auf dessen Lebens-├ťberlieferungen die Krabat-Sage zur├╝ckzuf├╝hren ist.

Die Forschungen von Schr├Âter und Kraus haben das Leben des Obristen Schadowitz detailliert aufgearbeitet, von seiner Kindheit in ┼Żumberak bis zu seinen milit├Ąrischen Erfolgen und seinem Leben in der Lausitz. Schadowitz war von adliger Herkunft und diente unter verschiedenen s├Ąchsischen Kurf├╝rsten. Sein Leben war von Abenteuern und mutigen Taten gepr├Ągt, die auch in historischen Quellen belegt sind.

Die Verbindung zwischen der Krabat-Sage und der historischen Figur Schadowitz wurde an dem Abend deutlich. Die Zuh├Ârer waren beeindruckt von der Vielfalt an Fakten und Hintergrundinformationen, die pr├Ąsentiert wurden. Die Veranstaltung stie├č auf gro├čes Interesse und Begeisterung bei den Besuchern, die die Erz├Ąhlweise und das umfassende Wissen der Vortragenden lobten. Die Verkn├╝pfung von Sage und Geschichte erwies sich als fesselnd und informativ, was den Mythos Krabat und das wahre Leben von Schadowitz miteinander verband.

Der Vortrag endete mit der Erkenntnis, dass die Krabat-Sage die einzige sorbische Sage ist, die historisch in allen Fakten nachvollziehbar ist. Die Erforschung des Lebens von Schadowitz bleibt eine faszinierende Reise in die Vergangenheit und verspricht weitere Entdeckungen in der Zukunft. Interessierte k├Ânnen sich auf die geplante Schadowitz-Erlebnistour freuen, die die Wirkungsorte des Obristen von Hoyerswerda bis Schwarzkollm n├Ąher vorstellen wird, sowie weitere Erkenntnisse ├╝ber sein bewegtes Leben und seine Beziehung zur Lausitz bieten wird.

Bautzen News Telegram-Kanal Kultur News Telegram-Kanal

Mit einem Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist der freie Redakteur und Journalist Martin Schneider ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft.
Schaltfl├Ąche "Zur├╝ck zum Anfang"