Sachsen-Anhalt

Spargelsaison in Seyda: Die Krönung der Spargelprinzessin – Ein Fest für die Sinne!

Das Geheimnis hinter der Spargelprinzessin von Seyda.

Das diesjährige Spargelfest in Seyda war geprägt von der Spannung um die Wahl zur Spargelprinzessin. Sogar die Kultband Element of Crime widmete in einem ihrer Lieder dem Thema einen Platz. Am Mittwoch versammelten sich mehrere hundert Besucher, um zu sehen, wer die begehrte Krone tragen darf. Trotz des arbeitsfreien Tages machten sich die Gäste früh auf den Weg, um das Spektakel nicht zu verpassen. Die Wahl endete schließlich mit einem strahlenden Lächeln einer jungen Frau aus Morxdorf, die zur neuen Spargelprinzessin gekrönt wurde.

Das Fest bot den Besuchern nicht nur die Möglichkeit, die Krönung der Prinzessin zu erleben, sondern auch ein vielfältiges Programm rund um das Thema Spargel. Von kulinarischen Köstlichkeiten bis hin zu musikalischer Unterhaltung wurde den Gästen ein abwechslungsreiches Programm geboten. Die Atmosphäre war festlich und fröhlich, und die Besucher genossen den Tag in vollen Zügen.

Neben der traditionsreichen Wahl zur Spargelprinzessin gab es auf dem Fest auch Gelegenheit, mehr über den Anbau und die Bedeutung des Spargels in der Region zu erfahren. Verschiedene Aussteller präsentierten Informationen und Produkte rund um das edle Gemüse. Die Besucher konnten sich so nicht nur unterhalten lassen, sondern auch ihr Wissen über Spargel vertiefen.

Insgesamt war das Spargelfest in Seyda ein voller Erfolg und zog viele Besucher an, die mit guter Laune und interessanten Eindrücken nach Hause gingen. Die Wahl zur Spargelprinzessin war zweifellos ein Highlight des Tages, das die Besucher begeisterte und für gute Stimmung sorgte. Wir dürfen gespannt sein, was uns beim nächsten Spargelfest in Seyda erwartet.

Sachsen-Anhalt News Twitter-Kanal

Lebt in Albersdorf und ist seit vielen Jahren freier Redakteur für Tageszeitungen und Magazine im DACH-Raum.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"