KulturSalzlandkreisUmwelt

Newsblog „SLK live“: Frische Infos aus dem Salzlandkreis

Die spannendsten Neuigkeiten aus dem Salzlandkreis

Heute ist der Donnerstag im Salzlandkreis und der Newsblog „SLK live“ ist die zentrale Anlaufstelle für alle aktuellen Ereignisse in der Region. Egal ob in Aschersleben, Bernburg, Staßfurt oder Schönebeck, hier finden sich die neuesten Nachrichten gebündelt. Durch regelmäßige Aktualisierungen hält der Blog seine Leser stets auf dem Laufenden. Ein besonderes Highlight ist das bevorstehende Konzert des Duos „Capriccio“ im Museumshof Aschersleben. Das Event markiert den Beginn des diesjährigen Kultursommers und verspricht einen spannenden Abend mit Ostrock-Musik.

Ein weiteres Thema, das die Gemüter bewegt, ist der Prozess um den Armbrust-Angriff auf eine Polizistin in Barby. Der Angeklagte muss sich vor Gericht verantworten, nachdem er gezielt auf die Beamtin geschossen haben soll. Dank eines Bedienfehlers blieb die Polizistin unverletzt, doch die Gefährlichkeit der Situation ist unbestreitbar. Die Stadt Bernburg setzt indes auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit, indem sie durch Baumspenden insgesamt 72 neue Bäume pflanzt, um Allee-Wunden zu schließen.

In Staßfurt zeigt sich die Solidarität mit ukrainischen Geflüchteten auch nach mehr als zwei Jahren seit Beginn des Ukraine-Kriegs. Michael Körner engagiert sich vor Ort als Ansprechpartner für die Betroffenen und erfährt insbesondere in der Bodestadt eine große Wertschätzung. Trotz rückläufiger Spenden hält ihn die Motivation zur Unterstützung aufrecht. Schließlich präsentiert Schönebeck stolz den neuen Bürgermelder „Sags uns einfach“, der es den Bewohnern ermöglicht, Probleme in der Stadt schnell und unkompliziert zu melden. Dieser innovative Ansatz macht Schönebeck zur Pilotkommune und setzt ein Zeichen für bürgernahe Verwaltung.

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"