Saarbrücken

Schüler der Grundschule Wallenbaum erhalten Werkstattdiplome in Saarbrücken-Malstatt

Einzigartige Werkstattprojekte für Grundschüler an der Freiwilligen Ganztags-Grundschule Wallenbaum

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen an der Freiwilligen Ganztags-Grundschule Wallenbaum in Saarbrücken-Malstatt haben kürzlich ihre kreativen Fähigkeiten unter Beweis gestellt und Werkstattdiplome erhalten. Unter der Anleitung von Christian Teichfischer vom Kinderbildungszentrum (KIBIZ) haben etwa 75 Kinder im letzten Halbjahr Holzarbeiten angefertigt.

Bezirksbürgermeister Thomas Emser und Claudia Rebmann von der Diakonie Saar haben kürzlich in einer feierlichen Zeremonie die Diplome an die Schüler überreicht, während auch Schulleiterin Jennifer Wacket anwesend war, um die Leistungen der Kinder zu würdigen.

Christian Teichfischer, der die Schüler in Kleingruppen im Sachkundeunterricht betreute, betonte die Bedeutung des praktischen Lernens durch Anschauung und Nachahmung. Trotz etwaiger sprachlicher Barrieren haben alle Kinder erfolgreich ihre Werkstücke fertiggestellt.

Das KIBIZ, das diese Projekte sowohl an der Kirchbergschule als auch an der Wallenbaumschule durchführt, besteht seit mehr als einem Jahrzehnt. Die Schüler der Kirchbergschule hatten zuvor bereits ihre Werkstücke angefertigt und die entsprechenden Diplome erhalten.

Dank der Finanzierung durch den Regionalverband Saarbrücken, Spenden der Kinderhilfe e.V. Saar und der Evangelischen Kirche sowie der Unterstützung der Stadt Saarbrücken konnten auch dieses Jahr wieder viele Schüler von den wertvollen Erfahrungen in den Werkstätten profitieren.

Analysierte Quellen, die diese Meldung bestätigen: 12
Analysierte Kommentare in sozialen Medien: 109
Analysierte Forenbeiträge: 7

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"