KulturMerzig-Wadern

Literaturdurstiges Saarland: Festival erLESEN! ein voller Erfolg

Das Festival läuft richtig rund: Begeisterung, Überraschungen und hochkarätige Autoren - ein Rückblick und Ausblick

Das Literaturfestival im Saarland „erLESEN!“ erfreut sich in diesem Jahr großer Beliebtheit, mit zahlreichen gut besuchten Veranstaltungen und sogar Wartelisten für einige Lesungen. Anke Birk vom Organisationsteam beschreibt die Resonanz als „sehr gut“ und freut sich über ausverkaufte Lesungen, die in der Vergangenheit noch nie vorgekommen waren. Festivalbesucher wie der Autor Frank P. Meyer genießen es, an den Lesungen teilzunehmen und Kollegen live zu erleben. Meyer lobt besonders die Lesung der Schriftstellerin Iris Wolff in Wadern.

Das zweite Festival-Wochenende vom 19. bis 21. April bietet eine Vielzahl von Veranstaltungen im gesamten Saarland, darunter Lesungen, Diskussionen und Workshops. Unter anderem präsentiert die Autorin Elena Fischer in Lebach ihren Debütroman „Paradise Garden“ mit einer fesselnden Geschichte über Billy und ihre Mutter. Der Schriftsteller Emanuel Bergmann, der lange in den USA lebte, stellt sein neues Werk „Tahara“ im Filmhaus in Saarbrücken vor. Zudem gibt es spezielle Programme für Kinder und Familien, wie die Lesung mit Sven Gerhardt im Theater am Ring in Saarlouis.

Besonderes Highlight ist die Lesung des international bekannten Autors Rafik Schami aus seinem Buch „Wenn Du erzählst, erblüht die Wüste“ am 24. April in der Illipse in Illingen. Schami, der sich für eine Benefizveranstaltung zugunsten des Vereins „Dar-In“ entschieden hat, unterstützt damit die Bildungs- und Kulturförderung im Saarland und darüber hinaus. Das Literaturfestival „erLESEN!“ begeistert mit einer vielfältigen Auswahl an literarischen Events und lädt dazu ein, renommierte Autoren live zu erleben und sich von ihren Werken inspirieren zu lassen.

Kultur News Telegram-Kanal

Mit einem Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist der freie Redakteur und Journalist Martin Schneider ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"