KulturSaarland

Laith Al-Deen kündigt Deutschland-Tour und neues Album an

Erleben Sie die magische Welt der Musik mit Laith Al-Deen!

Laith Al-Deen wird 2024 endlich wieder live zu sehen sein. Der bekannte Deutsch-Popstar kündigte eine Deutschland-Tour an, die ihn in über 15 Städte von Hamburg bis München führen wird. Begleitet wird er von seiner langjährigen Band und verspricht mitreißende Energie sowie berührende Momente. Mit Hits wie „Bilder von Dir“, „Dein Lied“ und „Keine wie Du“ hat Laith Al-Deen die deutsche Musikszene maßgeblich geprägt. Seine Alben erreichten Top-Chart-Platzierungen und brachten ihm zahlreiche Auszeichnungen ein.

Die „Tour 2024“ wird nicht nur die bekannten Klassiker des Künstlers umfassen, sondern auch brandneue Songs präsentieren. Ein Highlight der Tour ist die Veröffentlichung seines elften Studioalbums bei earMUSIC. Die Veranstaltung wird vom Sender SR3 unterstützt und verspricht ein musikalisches Erlebnis der Extraklasse.

Für Interessierte, die die Veranstaltung besuchen möchten, bietet Google Maps die Möglichkeit, die Anfahrt zu planen und den Veranstaltungsort zu lokalisieren. Zudem besteht die Option, die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln über die Fahrplanauskunft des saarVV zu planen. Sowohl Fans als auch Musikliebhaber können sich auf ein unvergessliches Konzerterlebnis mit Laith Al-Deen freuen.

Kultur News Telegram-Kanal

Andreas Weber ist ein renommierter Redakteur und Journalist, der seit über 25 Jahren im Saarland lebt und arbeitet. Er absolvierte sein Studium der Journalistik an der Universität des Saarlandes und hat in seiner langjährigen Karriere für verschiedene regionale und überregionale Medien tätig gewesen. Als Mitglied des Deutschen Journalisten-Verbands hat Andreas mehrere Preise für seine investigative Berichterstattung und scharfsinnigen Analysen erhalten. Sein profundes Verständnis der politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Verhältnisse im Saarland macht ihn zu einer angesehenen Stimme in der regionalen Medienlandschaft. In seiner Freizeit ist Andreas ein engagierter Naturschützer und nimmt aktiv an verschiedenen sozialen Projekten teil, was seine enge Verbindung zum Saarland unterstreicht.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"