KulturSaarland

Kaufrausch und Lebensfreude: Flohmärkte und Pflanzenbörsen im Saarland dieses Wochenende

Die besten Flohmärkte und Shopping-Tipps im Saarland am Wochenende

Am kommenden Wochenende bietet das Saarland zahlreiche Möglichkeiten zum Shoppen und Stöbern auf Flohmärkten. Sowohl in Saarbrücken als auch in anderen Städten finden verschiedene Veranstaltungen statt, darunter Kunsthandwerkermärkte, Medienfloh- und Pflanzenmärkte. Am Samstag, den 27. April 2024, können Besucher:innen beispielsweise den Kunsthandwerkermarkt im „Nauwieser 19“ in Saarbrücken besuchen, wo handgefertigte Produkte aus verschiedenen Materialien angeboten werden. Ebenfalls in Saarbrücken findet der Medienflohmarkt der Stadtbibliothek statt, bei dem Bücher, DVDs, Hörbücher und weitere Medien zu günstigen Preisen erhältlich sind. In Blieskastel lockt ein Flohmarkt in der Bahnhofstraße mit einer Vielzahl von Angeboten.

Am Sonntag, dem 28. April 2024, können Interessierte den Pflanzenflohmarkt im Deutsch-Französischen Garten in Saarbrücken besuchen, der Hobbygärtner:innen die Möglichkeit bietet, Pflanzen, Gartenwerkzeuge und Dekoartikel zu erwerben. Ebenfalls in Saarbrücken findet ein Flohmarkt im Mono statt, organisiert vom „Haifischblut Collective“, mit einem Angebot an Kleidung, Haushaltswaren, Getränken und Musik. Darüber hinaus lädt ein Riesen-Flohmarkt vor IKEA in Saarlouis zum Bummeln ein. In Beckingen können Besucher:innen die Pflanzen- und Gartenbörse in Haustadt besuchen, die von Obst- und Gartenbauverein Haustadt organisiert wird und vielfältige Artikel rund um Garten und Pflanzen bietet.

Darüber hinaus haben Shopping-Begeisterte die Möglichkeit, am verkaufsoffenen Sonntag in Wadgassen und Zweibrücken die Outlet-Center zu besuchen. In Wadgassen öffnet das Outlet Center seine Türen von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr, wobei verschiedene Geschäfte wie Lindt, WMF und Ara Rabatte anbieten. Im Fashion Outlet in Zweibrücken präsentieren 120 Marken ihre Frühjahrs-Kollektionen und die Restaurants öffnen bereits eine Stunde früher, um den Besucher:innen einen entspannten Start in den Shopping-Tag zu ermöglichen. Mit einer Vielzahl von Veranstaltungen und Einkaufsmöglichkeiten bietet das kommende Wochenende im Saarland sowohl für Flohmarkt-Fans als auch für Shopping-Enthusiasten abwechslungsreiche Optionen.

Andreas Weber ist ein renommierter Redakteur und Journalist, der seit über 25 Jahren im Saarland lebt und arbeitet. Er absolvierte sein Studium der Journalistik an der Universität des Saarlandes und hat in seiner langjährigen Karriere für verschiedene regionale und überregionale Medien tätig gewesen. Als Mitglied des Deutschen Journalisten-Verbands hat Andreas mehrere Preise für seine investigative Berichterstattung und scharfsinnigen Analysen erhalten. Sein profundes Verständnis der politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Verhältnisse im Saarland macht ihn zu einer angesehenen Stimme in der regionalen Medienlandschaft. In seiner Freizeit ist Andreas ein engagierter Naturschützer und nimmt aktiv an verschiedenen sozialen Projekten teil, was seine enge Verbindung zum Saarland unterstreicht.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"