Westerwaldkreis

Musikgruppe St. Georgsblser dankt Sponsoren mit Baumpflanzaktion

Einzigartige Baumpflanzaktion als Dank an großzügige Sponsoren

Die St. Georgsbläser Haiderbach haben sich auf eine besondere Weise bei ihren Unterstützern bedankt. Als Anerkennung für die großzügige Unterstützung im vergangenen Jahr wurden kürzlich hundert Kastanienbäume gepflanzt. Die Musikgruppe aus Wittgert feierte im Jahr 2023 ihr 50-jähriges Bestehen mit einem Open-Air-Konzert namens „Rocking Haiderbach 2.0“ auf dem Lindenberg in Deesen. Das Event, das zusammen mit der Rockband „Fohr Five“ organisiert wurde, zog tausend Besucher an und markierte den Höhepunkt der Feierlichkeiten.

„Ohne die großzügige Unterstützung unserer Sponsoren hätten wir die größte Geburtstagsparty des Jahres nicht auf die Beine stellen können“, sagte Günther Zirfas, der Vorsitzende der St. Georgsbläser. Als Ausdruck ihres Dankes beschloss das Ensemble, für jeden Sponsor einen Baum zu pflanzen. Die Pflanzaktion fand kürzlich im Wald von Wittgert statt, an einer Stelle, die zuvor vom Borkenkäfer zerstört worden war. Unter der Anleitung des Revierförsters Eckhard Niebisch wurden insgesamt 100 Kastanienbäume gesetzt, jeder Baum als spezielles und nachhaltiges Dankeschön an die Unterstützer.

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"