BildungMayen-KoblenzProminentWirtschaft

Münstermaifeld: ProMM unterstützt Stadtkapelle mit Spende

Klangvolle Unterstützung für die Zukunft der Stadtkapelle

Die Stadtkapelle Münstermaifeld, ein traditionsreicher Musikverein im Kreis Mayen-Koblenz, widmet sich der musikalischen Bereicherung ihrer Stadt. Besonders die Jugendarbeit steht im Fokus der Vereinstätigkeit, die sich um die Unterstützung bei der Beschaffung von Musikinstrumenten, Ausbildung und Freizeitgestaltung bemüht. Als Zeichen der Unterstützung überreichte ProMM den Musikern eine großzügige Spende in Höhe von 100 Euro während einer Orchesterprobe.

Die Initiative Pro Münstermaifeld setzt sich aktiv für die Förderung von Kinder- und Jugendarbeit ein. Anstatt auf leere Wahlversprechen zu setzen, engagiert sich die Organisation dafür, konkrete Hilfe dort zu leisten, wo sie dringend benötigt wird. Bürgermeisterkandidat Erich Krämer lobte das kontinuierliche Engagement der Stadtkapelle Münstermaifeld für die Jugendarbeit und betonte die Bedeutung dieser Investition in die Zukunft der Stadt.

Die Unterstützung durch Spenden und engagierte Förderer wie ProMM ist entscheidend für die Fortführung erfolgreicher Jugendarbeit und den Aufbau einer starken musikalischen Gemeinschaft. Durch das Engagement von Pro Münstermaifeld und anderen Unterstützern erhalten junge Musiker die erforderliche Unterstützung und Ausbildung, um den Weg in das Orchester der Münstermaifelder Stadtkapelle zu meistern. Dieser Einsatz trägt zur langfristigen Sicherung des kulturellen Erbes der Stadt bei.

Mit einem Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist der freie Redakteur und Journalist Martin Schneider ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"