GermersheimKulturReisen

Neue Nachenfahrt-Angebote in Germersheim ab Mai 2024 entdecken

Erleben Sie Entspannung pur mit der "Traumreise auf dem Nachen" in Germersheim am 03. Mai 2024

Das neue Nachenfahrt-Angebot „Traumreise auf dem Nachen“ startet erstmals am 3. Mai 2024 in Germersheim. Diese einzigartige Möglichkeit verspricht Entspannung und Ruhe inmitten der Natur, insbesondere bei einer Fahrt auf dem Lingenfelder Altrheinarm. Hier können Gäste den Stress des Tages loslassen und sich vollkommen entspannen. Die Verbindung mit einer geführten „Traumreise“ durch einen Life-Coach ermöglicht es den Teilnehmern, für kurze Zeit dem Alltag zu entfliehen und sich in einer entspannten Umgebung wohlzufühlen.

Die Termine für die „Traumreise auf dem Nachen“ sind streng limitiert und finden erstmals am 3. Mai 2024 statt. Die Teilnahme ist nur nach Voranmeldung möglich. Jede Fahrt dauert 2 Stunden und kostet 15 Euro pro erwachsener Person. Alternativ können auch individuelle Termine für Gruppen angefragt werden, wobei das Boot bis zu 12 Personen Platz bietet und 150 Euro pro Fahrt kostet.

Interessierte können sich für die „Traumreise auf dem Nachen“ im Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrum Weißenburger Tor in Germersheim anmelden. Die Kontaktdaten für die Anmeldung lauten: Telefon 07274 960-301, -302 und -303, E-Mail tourist-info@germersheim.eu. Weitere Informationen zu den Terminen und dem Angebot sind auf der Webseite www.germersheim-erleben.eu zu finden.

Insgesamt verspricht die „Traumreise auf dem Nachen“ eine einzigartige Möglichkeit, dem Alltag zu entfliehen und entspannende Momente in der Natur zu genießen. Mit professioneller Anleitung durch einen Life-Coach können die Teilnehmer ihre Gedanken frei machen und sich eine Auszeit vom Stress gönnen.

Germersheim News Telegram-Kanal Kultur News Telegram-Kanal

Mit einem Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist der freie Redakteur und Journalist Martin Schneider ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"