Birkenfeld

Intergem wechselt ins Frühjahr: Neue Terminplanung für Schmuckmesse

Neue Perspektiven: Intergem zieht vom Herbst ins Frühjahr

Die Schmuckmesse Intergem wird ab dem Frühjahr 2025 statt im Herbst stattfinden. Diese Entscheidung wurde getroffen, um den Ausstellern ein besseres Zeitfenster im Messekalender zu ermöglichen. Anstelle des traditionellen Termins Ende September/Anfang Oktober wird die Intergem im nächsten Jahr vom 11. bis 13. April abgehalten.

Die Verlegung der Messe in den Frühling soll den Herausforderungen eines eng getakteten Messekalenders entgegenwirken und den Ausstellern die Möglichkeit bieten, ihre Innovationen und Produkte zu einem günstigeren Zeitpunkt zu präsentieren. Die Umstellung auf das Frühjahr wird somit dazu beitragen, die Intergem als führende Schmuck- und Edelsteinmesse weiter zu stärken und ihr internationales Renommee zu festigen.

In der Vergangenheit war die Intergem ein fester Bestandteil des Messegeschehens im Herbst, doch mit dem geplanten Wechsel ins Frühjahr wird sich das Messeerlebnis für Aussteller und Besucher gleichermaßen verändern. Die Verantwortlichen sind zuversichtlich, dass die neue Terminierung im April erfolgreicher sein wird und noch mehr Interessenten anlocken wird.

Birkenfeld News Telegram-Kanal

Mit einem Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist der freie Redakteur und Journalist Martin Schneider ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"