BlaulichtCoesfeldNordrhein-WestfalenUnfälle

Tragische Kollision: 80-jährige Pedelec-Fahrerin stirbt nach Unfall mit Auto

Tragische Folgen: Anstieg von Pedelec-Unfällen in Nordrhein-Westfalen

Eine 80-jährige Frau ist in Nordkirchen, Kreis Coesfeld, nach einer Kollision mit einem Auto gestorben. Die Seniorin fuhr mit einem Pedelec, einem Fahrrad mit Elektromotor, als sie von einem Pkw erfasst wurde. Der Autofahrer, ein 49-jähriger Mann, hatte zuvor ein anderes Fahrzeug überholt. Trotz sofortiger Wiederbelebungsversuche konnte die Frau nicht gerettet werden. Der Fahrer des Autos blieb unverletzt. Leider enden Fahrten mit Pedelecs immer wieder in tragischen Unfällen. Im vergangenen Jahr starben in Nordrhein-Westfalen insgesamt 40 Menschen bei Unfällen mit solchen Fahrrädern, wie aus der offiziellen Verkehrsunfall-Statistik hervorgeht.

Coesfeld News Telegram-Kanal Nordrhein-Westfalen News Twitter-Kanal

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"