PaderbornSport

SC Paderborn 07: U19-Nationalspieler Kojic erhält ersten Profivertrag

Neuer Stern am Profi-Himmel: Medin Kojic erhält Vertrag beim SC Paderborn 07

Der SC Paderborn hat Medin Kojic, einen U19-Nationalspieler, in die Profimannschaft des Fußball-Zweitligisten befördert. Kojic spielte bereits seit drei Jahren in den Nachwuchsmannschaften von Paderborn, bevor er seinen ersten Profivertrag unterzeichnete. Über die Laufzeit des Vertrags wurden keine Angaben gemacht. Geschäftsführer Sport Benjamin Weber äußerte seine Freude darüber, dass Kojic seine sportliche Zukunft in Paderborn sehe und in der Saison 2024/2025 ein fester Bestandteil des Zweitliga-Kaders sein werde. Kojic gab sein Zweitliga-Debüt im März 2023 gegen den FC St. Pauli.

Die Entscheidung, Medin Kojic den ersten Profivertrag zu gewähren, zeigt das Vertrauen des Clubs in das Potenzial des jungen Spielers. Der Mittelfeldspieler hat sich in den Nachwuchsmannschaften bewiesen und die Chance erhalten, sein Können auch auf professioneller Ebene zu zeigen. Mit diesem Schritt zeigt der SC Paderborn seine Kontinuität in der Förderung talentierter Nachwuchsspieler und stärkt damit auch die eigene Mannschaft für die Zukunft.

Die Unterzeichnung des ersten Profivertrags ist ein wichtiger Schritt in der Karriere von Medin Kojic und markiert den Beginn seiner Profifußballreise bei Paderborn. Der Verein setzt darauf, dass Kojic sein Potenzial weiterentwickelt und zu einer tragenden Säule des Teams wird. Die Fans dürfen gespannt sein, wie sich der talentierte Spieler in der Zweitliga-Saison 2024/2025 präsentieren wird und welche Leistungen er auf dem Spielfeld zeigen wird.

Nordrhein-Westfalen News Twitter-Kanal

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"