DeutschlandEuropaProminentStromTechnologieUmweltWirtschaft

Metlen Energy & Metals: Die neue Ära des griechischen Energie- und Metallunternehmens enthüllt

Die Umwandlung von MYTILINEOS Energy & Metals in Metlen Energy & Metals markiert einen bedeutenden Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens. Diese Veränderung reflektiert das fortwährende Engagement für Wachstum, Innovation und eine globale Präsenz. Der Vorsitzende und Geschäftsführer von Metlen, Evangelos Mytilineos, betonte bei der Jahreshauptversammlung die Bedeutung dieser Entwicklung, die von Mitarbeitern, Partnern, Analysten und Medienvertretern verfolgt wurde.

Metlen Energy & Metals, vormals bekannt als MYTILINEOS Energy & Metals, ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Metallurgie und Energie. Das Unternehmen legt einen starken Fokus auf Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft. An der Athener Börse gelistet, generiert Metlen einen konsolidierten Umsatz und ein EBITDA in signifikanter Höhe. Als eine zentrale Anlaufstelle für grüne Metallurgie in Europa und weltweit operiert Metlen mit einer vertikal integrierten Produktionsanlage für Bauxit, Tonerde und Primäraluminium in der Europäischen Union.

In der Energiesparte bietet Metlen umfassende Lösungen an, darunter Projekte im Bereich thermischer und erneuerbarer Energien, Stromverteilung, -handel und Investitionen in grüne Technologien wie Netzinfrastuktur und Batteriespeicher. Das Unternehmen ist auf allen fünf Kontinenten in 40 Ländern präsent und verfolgt ein erfolgreiches Synergiemodell zwischen Metallurgie und Energie, wobei es große Energieinfrastrukturprojekte ganzheitlich betreut.

Mit dem neuen Namen Metlen Energy & Metals wird das Engagement für eine nachhaltige Zukunft und globale Präsenz weiter verstärkt. Das Unternehmen setzt auf innovative Lösungen, um weiterhin eine führende Rolle in der Metallurgie- und Energiebranche einzunehmen. Als bedeutender Akteur in der grünen Wirtschaft und Energiewende ist Metlen bestrebt, neue Maßstäbe zu setzen und die Branchenstandards zu prägen.


OTS

Analysierte Quellen, die diese Meldung bestätigen: 7
Analysierte Kommentare in sozialen Medien: 96
Analysierte Forenbeiträge: 6

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"