Dieser Werbeplatz kostet nur 20€ pro Monat. Jetzt buchen!
BlaulichtFeuerwehrNürnberg

Brand in Altdorf: Carport in Flammen – Mann festgenommen!

Feuer im Carport: Polizei ermittelt in Schwabach - Was hat den Brand ausgelöst?

Am 2. Mai 2024 wurde die Integrierte Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst (ILS) über einen Brand in der Neumarkter Straße in Altdorf b. Nürnberg informiert. Ein Feuer war in einem Carport ausgebrochen und führte zu einer starken Rauchentwicklung in der Umgebung. Die Feuerwehren der Umgebung konnten den Brand löschen, jedoch wurde der Carport vollständig zerstört. Glücklicherweise kam niemand zu Schaden, obwohl auch das angrenzende Wohnhaus Schaden nahm. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 100.000 Euro geschätzt.

Bei dem Einsatz trafen die Polizisten auf einen 36-jährigen Mann, gegen den bereits ein Haftbefehl vorlag. Dieser wurde festgenommen und wird einem Ermittlungsrichter vorgeführt. Die Schwabacher Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen zur Ursache des Brandes, wobei zum aktuellen Zeitpunkt keine Hinweise auf vorsätzliche Brandstiftung vorliegen. Michael Konrad erstellte diesen Bericht im Auftrag des Polizeipräsidiums Mittelfranken.

Für Rückfragen steht die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken zur Verfügung, mit Kontaktdaten für verschiedene Zeiten und Notfälle außerhalb der Bürozeiten. Der Original-Inhalt wurde vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt und durch news aktuell übermittelt.

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"