Dieser Werbeplatz kostet nur 20€ pro Monat. Jetzt buchen!
BayernSport

Neue Traineroptionen für den FC Bayern: Wer ist die beste Wahl nach Rangnick s Absage?

Neue Optionen für den FC Bayern: Wer könnte Tuchel ersetzen?

Der FC Bayern München erleidet einen weiteren Rückschlag in der Suche nach einem neuen Trainer für die kommende Saison, da nun auch Ralf Rangnick abgesagt hat. Nach Xabi Alonso und Julian Nagelsmann hat sich nun auch der 65-jährige Rangnick dafür entschieden, dem deutschen Rekordmeister eine Absage zu erteilen. Diese Entscheidung kam überraschend, da die Bayern nach den Absagen der beiden vorherigen Kandidaten gehofft hatten, mit Rangnick eine Lösung gefunden zu haben. Stattdessen plant Rangnick, seinen Vertrag als Coach der österreichischen Nationalmannschaft bis 2026 zu erfüllen.

Nach dieser Absage stehen Max Eberl und Christoph Freund, die Verantwortlichen des FC Bayern, erneut vor der Aufgabe, einen geeigneten Nachfolger für Trainer Thomas Tuchel zu finden. Ein möglicher Kandidat, der nun ins Spiel gebracht wird, ist der aktuelle Chelsea-Trainer Thomas Tuchel. Sky Reporter Kerry Hau ist der Ansicht, dass Tuchel weiterhin die beste Option für den FC Bayern darstellt. Trotz Kritik von Seiten des Vereinspräsidenten Uli Hoeneß hat sich das Verhältnis zwischen Tuchel und der Mannschaft positiv entwickelt, was ihn zu einem geeigneten Kandidaten macht.

Darüber hinaus werden auch andere Trainer wie Roberto De Zerbi und Zinedine Zidane als potenzielle Nachfolger für Tuchel gehandelt. Zidane, als Trainer von Weltformat bekannt, könnte eine interessante Option sein. Hinzu kommt Hansi Flick, der bereits mit dem FC Bayern große Erfolge gefeiert hat und somit eine vertraute Wahl wäre. Der Sky Reporter Kerry Hau wirft außerdem zwei weitere Namen in den Ring: Raul, der aktuell bei Real Madrid Castilla tätig ist, und Julen Lopetegui, der Erfahrung und taktisches Geschick mitbringt.

Die Entscheidung über den neuen Trainer des FC Bayern München wird somit zu einer wichtigen Weichenstellung für die kommende Saison. Es bleibt abzuwarten, wen die Verantwortlichen letztendlich als besten Kandidaten für die Position des Trainers auswählen werden. Die Spekulationen und Diskussionen über potenzielle Optionen werden in den kommenden Wochen sicherlich weiterhin intensiv geführt.

Alle News aus Bayern in Echtzeit in unserem Telegram Kanal

Thomas Lehner

Lebt in Rügen und ist seit vielen Jahren freier Redakteur für Tageszeitungen und Magazine im DACH-Raum.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"