KulturMünchen

Tierheim-Flohmarkt: Samstags von 13:00 bis 16:00 Uhr geöffnet!

Schnäppchenjagd für den guten Zweck - Entdecke den Tierheim-Flohmarkt München!

Der Tierschutzverein München organisiert regelmäßig einen Flohmarkt, der bei den Tierheimfesten ein beliebtes Highlight darstellt. Hier haben Besucher die Möglichkeit, sowohl nagelneue Artikel als auch gut erhaltene Secondhandware zu günstigen Preisen zu erwerben. Das Angebot umfasst Haustierzubehör, Elektrogeräte, Einrichtungsgegenstände, Schmuck, Mode und vieles mehr, sodass für jeden etwas Passendes dabei ist. Die Waren werden von großzügigen Tierfreunden gespendet, und die Erlöse kommen dem Tierheim zugute.

Seit dem Abschluss des neuen Tierarztgebäudes hinter dem Katzenhaus in der Brukenthalstraße 6 verfügt der Tierschutzverein über eine gut sortierte Halle für den Flohmarkt. Dadurch kann dieser Raum auch außerhalb der Festivitäten für interessierte Besucher geöffnet werden. Der Flohmarkt hat nun jeden Samstag von 13.00 bis 16.00 Uhr geöffnet, was Schnäppchenjäger und Trödelfans gleichermaßen anspricht. Die Veranstaltung wird von der Vorständin Irmgard Passauer mit viel Engagement und Herzblut geleitet, unterstützt von treuen Helferinnen, die den reibungslosen Ablauf ermöglichen.

Der Flohmarkt des Tierschutzvereins München bietet somit nicht nur die Möglichkeit für ein entspanntes Shopping-Erlebnis, sondern auch die Chance, einen Beitrag zum Wohl der Tiere zu leisten. Besucher können nach Herzenslust stöbern und einkaufen, wissend, dass ihre Einkäufe dazu beitragen, das Tierheim zu unterstützen. Die Veranstaltung erfreut sich großer Beliebtheit und lädt alle Interessierten dazu ein, an den Samstagen vorbeizuschauen und Teil dieser positiven Initiative zu werden.

Bayern News Telegram-Kanal Kultur News Telegram-Kanal Bayern News Twitter-Kanal Bayern News Reddit Forum München News Reddit Forum

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"