Bayern

Füllkrugs Siegtor gegen PSG: Dortmunds Demut nach Hinspiel-Sieg

Niclas Füllkrug: Der Schlüssel zum Erfolg gegen PSG.

Niclas Füllkrug, der Matchwinner von Borussia Dortmund im Halbfinal-Hinspiel der Champions League gegen Paris Saint-Germain, betonte nach dem erfolgreichen Spiel die Bedeutung der vollen Konzentration auf das bevorstehende Rückspiel. Trotz seines Siegtors zeigte er Demut und lobte die Unterstützung der Fans im ausverkauften Stadion. Füllkrug hob auch die Leistung seiner Mitspieler hervor, insbesondere der Außenverteidiger, die gegen die schnellen Spieler wie Kylian Mbappé und Ousmane Dembélé brillant agierten und zahlreiche Zweikämpfe gewannen.

Der entscheidende Treffer von Füllkrug kam nach einem präzisen Pass von Innenverteidiger Nico Schlotterbeck zustande, was der Spieler als perfekte Situation beschrieb. Er lobte Schlotterbeck für seine präzise Vorarbeit und freute sich über das erfolgreiche Abschlusstor in einem so wichtigen Spiel. Trotz des persönlichen Erfolgs betonte Füllkrug, dass der Sieg auf die Kollektivleistung des gesamten Teams zurückzuführen sei und nicht allein auf sein Tor.

Mit einer guten Ausgangssituation für das Rückspiel stellte Füllkrug fest, dass die Demut und das harte Arbeiten des Teams im Vordergrund stehen müssen, um gegen PSG zu bestehen. Die Konzentration und der Teamgeist seien entscheidend für den Erfolg, besonders gegen starke Konkurrenten. Die Spieler von Borussia Dortmund sind bereit, sich erneut zu beweisen und die Fans mit einer weiteren herausragenden Leistung zu begeistern.

Bayern News Telegram-Kanal Bayern News Twitter-Kanal Bayern News Reddit Forum

Lebt in Rügen und ist seit vielen Jahren freier Redakteur für Tageszeitungen und Magazine im DACH-Raum.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"