Dieser Werbeplatz kostet nur 20€ pro Monat. Jetzt buchen!
BlaulichtFeuerwehrStuttgart

Blitzeinschläge und Feuerwehreinsätze: Gewitter über Stuttgart sorgt für Alarm

Blitze im Anmarsch: Feuerwehreinsätze in Stuttgart wegen Gewittern

Ein heftiges Gewitter über dem Stadtgebiet Stuttgart führte zu mehreren Blitzeinschlägen, die die Feuerwehr zu verschiedenen Einsätzen riefen. Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der „Alten Stuttgarter Straße“ in Stuttgart-Botnang alarmierten um 16 Uhr die Feuerwehr, nachdem ein Sicherungskasten durch einen Blitzeinschlag Rauch entwickelte. Zum Glück kam es zu keinem offenen Brand, und die Feuerwehr konnte das Gebäude stromlos schalten.

Kurz darauf, um 16:15 Uhr, meldeten Anwohner im Wisentweg in Stuttgart-Wolfbusch eine Rauchentwicklung und Brandgeruch nach einem weiteren Blitzeinschlag. Die Feuerwehr überprüfte das Wohngebäude mit einer Drehleiter und Wärmebildkamera, jedoch kam es auch hier zu keinem Brandausbruch. Der Energieversorger übernahm die weitere Verantwortung für die Einsatzstelle.

Um 16:40 Uhr ging ein weiterer Alarm bei der Feuerwehr ein, diesmal in der Straße „Oberer Kirchhaldenweg“ in Stuttgart-Botnang. Dort drohte ein großer Baum nach einem Blitzschlag auf ein Wohngebäude zu stürzen. Die Feuerwehr arbeitete gemeinsam mit einem Forstwirt daran, beschädigte Teile des Baumes mittels Drehleiter zu entfernen. Diese Arbeiten waren bis 18 Uhr noch nicht abgeschlossen.

Die Feuerwehr Stuttgart war an diesem Tag an zahlreichen Einsatzstellen gefordert, neben den genannten Einsätzen auch mit Brandmeldeanlagen, Heimrauchmeldern, Kleinbränden und der Öffnung von Wohnungstüren für Personen mit gesundheitlichen Problemen. Die Berufsfeuerwehr und mehrere Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart waren zeitweise im Einsatz, um die Vielzahl der Ereignisse zu bewältigen.

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"