ReutlingenUmwelt

Stadtwerke Reutlingen schließen Vertrag für Bau des PV-Parks Buttenhausen ab

Die Stadtwerke Reutlingen haben einen Vertrag mit dem Projektentwickler Schöller SI über den Bezug des Stroms des im Bau befindlichen PV-Parks Buttenhausen abgeschlossen. Ab voraussichtlich August dieses Jahres wird der PV-Park eine geschätzte Jahresmenge von rund 19 Millionen kWh Grünstrom erzeugen, was ausreicht, um etwa 11.000 Menschen mit Strom zu versorgen. Diese Information wurde von den Stadtwerken Reutlingen in einer offiziellen Mitteilung bekannt gegeben.

Der 16,78-Megawatt-PV-Park Buttenhausen wird somit einen bedeutenden Beitrag zur grünen Energieversorgung in der Region leisten. Die langfristige Vereinbarung zur Stromlieferung, die die Stadtwerke Reutlingen mit Schöller SI getroffen haben, unterstreicht ihr Engagement für erneuerbare Energien und nachhaltige Energiequellen.

Die Partnerschaft zwischen den Stadtwerken Reutlingen und Schöller SI markiert einen weiteren Schritt in Richtung einer klimafreundlichen Energieversorgung. Durch den Bezug von sauberem Grünstrom aus dem PV-Park Buttenhausen können die Stadtwerke Reutlingen einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten und gleichzeitig eine nachhaltige und zuverlässige Stromversorgung für ihre Kunden sicherstellen.

Baden-Württemberg News Telegram-Kanal Baden-Württemberg News Twitter-Kanal Baden-Württemberg News Reddit Forum

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"