IngolstadtMannheimMünchenSportStraubingWetter und Natur

PENNY DEL: Verteidiger & Spieler des Jahres stehen fest – Teampreise für Bremerhaven & Co. – DEL Award Show Highlights & Playoffstart!

Die PENNY DEL Award Show hat die Besten der Saison gekürt, darunter Spieler, Trainer und Teams, die in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet wurden. Unter den Gewinnern waren Spieler wie Nicolas Mattinen von Straubing, der sowohl als Spieler als auch als Verteidiger des Jahres ausgezeichnet wurde. Bremerhaven wurde als bestes Team der Hauptrunde gewürdigt und Kristers Gudlevskis von den Fischtown Pinguins Bremerhaven erhielt die Auszeichnung als bester Torhüter.

Die Auszeichnungen spiegeln die Leistungen und Erfolge der Spieler und Teams wider. Auch Veit Oswald von den EHC Red Bull München wurde als "Junior des Jahres" geehrt und erhielt Lob vom ehemaligen Bundestrainer Marco Sturm. Die DEL Award Show spiegelt die Anerkennung und Wertschätzung für die Leistungen der Spieler und Teams in der Liga wider.

In der kommenden Playoff-Runde am Dienstag, den 12.03., treten die Nürnberg Ice Tigers gegen die Adler Mannheim an, während am Mittwoch, den 13.03., die Kölner Haie gegen den ERC Ingolstadt antreten werden. Die Viertelfinale werden am Samstag, den 16.03. beginnen.

Die Durchführung der PENNY DEL Award Show zeigt das Engagement und die Leidenschaft für Eishockey in Deutschland und würdigt die herausragenden Leistungen der Spieler und Teams in der Liga. Die bevorstehenden Spiele in den Playoffs versprechen spannende und aufregende Eishockey-Action für die Fans.



Quelle: MagentaSport / ots

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"