Türkei

  • Erdbeben in der Türkei und Syrien: Islamic Relief hilft traumatisierten Überlebenden ein Jahr danach

    Ein Jahr nach den verheerenden Erdbeben in der Türkei und Syrien leben Hunderttausende von Überlebenden noch immer in Zelten und Notunterkünften, ohne Zugang zu lebenswichtigen Dienstleistungen. Islamic Relief unterstützt die Menschen vor Ort weiterhin bei der Reparatur und dem Wiederaufbau und leistet Nothilfe in der Türkei und Syrien. Erfahren Sie mehr über die Folgen der Erdbeben und die langfristige Unterstützung. Besuchen Sie www.islamicrelief.de.

  • Erdbeben im syrisch-türkischen Grenzgebiet: Ärzte der Welt ruft zu Hilfe auf

    Erfahren Sie mehr über die langfristigen Auswirkungen des Erdbebens im syrisch-türkischen Grenzgebiet und die dringend benötigte Unterstützung der betroffenen Menschen durch die medizinische Hilfsorganisation Ärzte der Welt. Lesen Sie, wie die Organisation seit über zehn Jahren aktiv ist und schon über 425.300 Gesundheitsdienste für die Betroffenen geleistet hat.

  • Phoebe Gaa: Neue Leiterin der ZDF-Korrespondentenstelle Istanbul ab März 2024

    "Erfahren Sie alles über die neue Leiterin der ZDF-Korrespondentenstelle in Istanbul, Phoebe Gaa, und ihren Vorgänger Jörg Brase. Lesen Sie, wie sie sich auf die journalistischen Herausforderungen im neuen Berichtsgebiet vorbereitet und welche Berufserfahrung sie mitbringt. Kontaktdaten für weitere Informationen und Pressefotos sind ebenfalls verfügbar."

  • Schwerstes Erdbeben seit über zehn Jahren: Deutsche Katholiken spenden 2,5 Millionen Euro für Opfer in der Türkei und Syrien

    Lesen Sie, wie die katholische Kirche in Deutschland den Opfern der Erdbeben in der Türkei und Syrien geholfen hat. Erfahren Sie, wie Bischof Dr. Georg Bätzing und die deutschen Bischöfe zu Spenden aufgerufen haben und wie die Hilfsmaßnahmen vor Ort umgesetzt wurden. Unterstützen Sie weiterhin die Nothilfe von Caritas international, um den Betroffenen zu helfen.

  • Erdbeben in der Türkei und Syrien: Action medeor leistet ein Jahr später weiterhin humanitäre Hilfe

    Ein Jahr nach dem Erdbeben in der Türkei und Syrien zieht die Hilfsorganisation action medeor Bilanz. Lesen Sie hier, wie die Organisation den Betroffenen geholfen hat und welche Herausforderungen noch bestehen. Erfahren Sie außerdem, wie Sie die Arbeit von action medeor durch eine Spende unterstützen können.

  • Erdbeben in der Türkei und Syrien: Caritas und DRK helfen mit 35,7 Millionen Euro Spenden

    Erfahren Sie in diesem Artikel, wie die Hilfsorganisationen und ihre lokalen Partner nach den Erdbeben in der Türkei und Syrien geholfen haben und welche Maßnahmen zur Unterstützung der Betroffenen ergriffen wurden. Lesen Sie über die Spendenaktionen und den aktuellen Stand des Wiederaufbaus in den betroffenen Gebieten.

  • Nach Beben in der Türkei und Syrien: Hilfsorganisation fordert mehr Unterstützung

    Lesen Sie, wie die Welthungerhilfe ein Jahr nach dem verheerenden Erdbeben im Südosten der Türkei und im Nordwesten Syriens aktiv bleibt, um Millionen von betroffenen Menschen zu helfen. Erfahren Sie, welche Herausforderungen noch immer bestehen und wie dringend weitere Unterstützung benötigt wird.

  • Frankfurter Hilfsorganisation zieht ernüchternde Bilanz ein Jahr nach Erdbeben 2023

    Erfahren Sie mehr über die ernüchternde Bilanz der Lage ein Jahr nach dem verheerenden Erdbeben vom 6. Februar 2023 in der Region und die langfristigen Hilfsprojekte von medico international. Lesen Sie, wie die Hilfs- und Menschenrechtsorganisation Nothilfemaßnahmen unterstützt und sich für den Wiederaufbau, die Bleibeperspektiven für dörfliche Gemeinschaften, die psychosoziale Betreuung von Frauen und Kindern sowie die medizinische Versorgung engagiert.

  • Erdbeben Türkei und Syrien: Aktuelle Hilfsmaßnahmen ein Jahr danach

    Erdbeben Türkei und Syrien: Ein Jahr danach noch keine Rückkehr in den Alltag in Sicht. Lesen Sie, wie das Bündnis "Aktion Deutschland Hilft" die Menschen vor Ort unterstützt und langfristige Hilfsprojekte umsetzt. Erfahren Sie mehr über die Hilfe, Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche sowie die Situation in den Erdbebengebieten von Syrien und der Türkei.

  • Johanniter-Nothilfemaßnahmen ein Jahr nach dem Türkei-Syrien-Erdbeben

    Erfahren Sie mehr über die anhaltende humanitäre Hilfe der Johanniter in der Türkei und Syrien, ein Jahr nach dem verheerenden Erdbeben. Lesen Sie, wie den Menschen vor Ort geholfen wird und wie der Wiederaufbau fortgesetzt wird.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"